Archive > 21 Oktober 2011

Steam sucks & Muckibuden-Fitness auf Staatskosten

Steam benimmt sich voll wie BIG BROTHER ! Die haben mir mal kurzerhand den Account gesperrt !! Kein Zugang..verschlossen… Und Tschüss !
Warum ? Weil Click & Buy einen fruchtlosen Einzug von 2,50 € mit mir hatte, und somit ein ! Spiel mit 2,50 € unbezahlt ist.
Ich habe da über (ne menge) Spiele (günstig) gekauft, und nun komme ich erst mal nicht mehr da ran. Ob ich bei denen noch irgendetwas kaufen werde ? Eher weniger… Und Tschüß !

Ach und hier drunter, noch viel interessanter, erklärt uns Martin Bewernik von unserem Heimatsender Radio Rheinwelle 92,5 wie der Wiesbadener Stadt-Seckel weiterhin mehr als 540 000 € an unsere heimische Fitness-Center verteilt, um seine städtischen Bediensteten die Fitness süß zu machen… Zwar etwas ergebnislos, aber trotzdem ein Hoch und Heil auf die Fitness-Center bei uns (Oh, Graus) ! Hat er vom Bund der Steuerzahler.

Ach, und zu den Hohen Feiertagen fällt mir noch ein Wunsch an meinen Gott ein: Gott, lass mich doch bitte Fallschirm springen !

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

hier Kommentare sehen & schreiben