Archive > Oktober 2012

Irrsinn des Justizpalast Konradinerallee

Martin vom High Noon auf Radio Rheinwelle, klärt uns über die Verhältnisse auf, die das neue Justizzentrum in der Konradinerallee betreffen (wo ja auch so gut wie alle städtischen Ämter untergebracht sind) Da fallen schon die (China-) Fenster (2000 sind da drin) auf die Köpfe der Mitarbeiterinnen, und es gibt daher ein Spezialteam, das man nun rufen kann, um die Fenster zu öffnen…
Das das ganze eine schöne runde Sache für Bilfinger und Berger ist, die für das Debakel jährlich 5 Millionen Miete nehmen, vom Steuerzahler, kommt sogar Ex-Ministerpräsident Roland Koch zugute. Der ist ja inzwischen bei dieser Firma Gehaltsempfänger…
Am besten hört Ihr euch das selber an: Martin erklärte das heute sehr gut.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

hier Kommentare sehen & schreiben

Eine kleine Hanfkunde

sehr informativ, diese kleine Hanfkunde

hier Kommentare sehen & schreiben

Na dann Gute Nacht, Neckermann

Neckermann Abschluß- Bettwäsche

Vielen Dank Euch Neckermänner und -frauen noch mal! Welch´ frohe Botschaft zum Abgang vom Versandhaus Neckermann! Und ich habe nicht mehr damit gerechnet, das das noch kommt. Heute am 17. kam dann doch noch mal Post von N mit meiner bestellten Decke und Bettwäsche auf 30% reduziert, also 25 € eingespart. (Wer rechnen kann, der rechne, und wundere sich !) Eigentlich ein Geschenk kann ich nur sagen, und ein sehr schönes. Vielen Dank Euch Mitarbeitern. Ihr wart die besten! Und Alles Gute für Eure Zukunft wünsche ich Euch!

hier Kommentare sehen & schreiben

Hunger-Tod von Millionen Menschen

Laut Jean Ziegler, der ja auch auf der Buchmesse sein neuestes Buch vorstellte, leben 2,2 Milliarden Menschen in extremer Armut, und das alles gemacht von einem System und Konzernen, welches zur Zeit mit Spekulation (Derivate) auf Nahrungsmittel Millionen Gewinne generiert. Ziegler nennt das Mord (bzw. später Totschlag).
Dies und mehr erzählt er im Interview mit der SZ und ist hier aufrufbar/lesbar O.K. war aufrufbar. nun auf einmal nicht mehr. Dafür dann ein Y-Video

Gestern bekam ich eMail von der Initiative “Deine Stimme gegen Armut” (Venro e.V. – Buero Berlin) . Die machen gegenwärtig einen Aufruf mit einer Online-Stimmenabgabe “Recht auf Nahrung” Es geht da um EU-Reform Gesetze, die nächstes Jahr generiert werden, und da soll dieses Voting das EU-Parlament dazu anhalten, das die EU dieses Elend mit dem Hungertod thematisiert und einbezieht.
Kann jeder der will, seine Stimme einfließen lassen.

Nachtrag: Das Video zeigt auch verschiedene spätkapitalistischen Eigenheiten bzw. unmenschlichen Widerlichkeiten

hier Kommentare sehen & schreiben

Finnisches Ballon-Boot-Geballere

Da mache ich doch mal wieder interessante Erfahrungen im Gamers-Club von GamersGate, wo ich 3 (Independent-Studio) Spiele (unter insges. 30), zum Sonderpreis für 3 € kaufte. Echt schöne darunter, wie das aus der deutschen Programmierschmiede Black Pants mit `Tiny & Big – Grandpa´s Leftover´ mit einer irre surreal künstlerischen Filzstift-Kulisse und einer Figur, mit der man sich mit einem Laser durch Felsbrocken schneiden möchte, und das ziemlich Dreidimensional, gerade was die Schnitte betrifft…
Und der andere Knaller ist das Online-Game Air-Buccaneer HD, das mit originellen Kanonen bestückten Luftschiffen seit gestern in verbessertem Gewand daher kommt, und nun als Beta viel besser spielbar ist, als die letzten 3 Wochen davor, wo man es als Alpha spielen konnte, und viel ärmer konzeptloser aussah und noch ruckelig lief.
Gestern war ich erstaunt, als ich updatete und mich dann gleich in eine Online Schlacht ans fliegen und kanonieren machte. Auch eine schöne Überraschung in dieser etwas dunklen Herbszeit….Hier unten ein paar Impressionen vom finnischen Vikinger-Über-Flieger. [Ganz unten nochmal der Trailer von Tiny & Big]


hier Kommentare sehen & schreiben

Seite 1 von 212