Archive > März 2013

Ostern sch..kalt


…Aber schön.(kalt) Im Karstadt konnte ich gestern noch ein paar Videochen aufnehmen. Ganz oben in der Multimedia-Abteilung und nach dem ich eine nette Frau traf, die mir schöne jüdische Feiertage wünschte. (Freud`)
Die Multimedia-Abteilung steckt in den letzten Zügen, und wird nach Ostern aufgelöst und ausverkauft. Ab Dienstag gibt es Ermäßigung von ca. 30-50 % auf der Etage, wie mir jemand verriet. Schnieff. Aber ich habe ein paar Aufnahmen machen können ohne das mich jemand behelligte oder Rausschmiss (oder mir die Kamera abnahm) Sogar David Bowie singt oben von der neuen Platte (schön melancholisch)
Hier schon mal einen Vorgeschmack. Nämlich ein herausgeschnittenes (Video-)Foto (kann da nicht rum-blitzen!) von einem Original CD-Cassettenrecorder von Sony ! Und das im Jahre 2013! Kann ja nur ein verirrtes Ur-Modell sein, eingesetzt für altgediente Karstadt-Kunden auch als Nostalgie-Afterburner…
Daher: wer sich beeilt, bekommt das gute Stück ab Dienstag anstatt für 69,90 für die Hälfte, und kann dann noch seine alten MCs abspulen. !) Oder Radio auf MC aufnehmen… Iiiih

hier Kommentare sehen & schreiben

Karfreitag sch…kalt

Viel Arbeit gemacht am Karfreitag: Maschinen-Reparieren. Erst den Rechner entstaubt…. Morgen mehr hierzu. Dafür hier ein interessantes hochgelobtes Spiel namens “Super House of the Dead Ninjas”
Viel Spaß dabei!
(Habe ich wieder raus genommen. Also bitte selber googlen). Dafür nun die aktuellen Fotos von meiner Karfreitags-Receiver-OP


Die Reparatur Erklärung der Fotos: 1. die kaputte Lampe für 5. die Signalstärke-Anzeigen (übereinander), 2. der herausoperierte Lampen-Sockel (Bj. 1975), 3. da hing ein süßer E10-Sockel (mit Schraubgewinde), den ich entnahm und in den Receiver hinter 4. einpflanzte, und eine kleine 6 Volt Lampe eindrehen konnte. Die Tuner Schnur-Takelage musste ich aus den Halterungen heraus nehmen und sieht hier wieder ff aus, zum Glück hab ich das wieder hin bekommen)
Sah dann wieder wie im Bild drunter aus, bzw. etwas dezenter, weil ich (noch) keinen Reflektor dahinter klebte… Aber was bin ich froh, das das nicht mehr schwarz ist! Selbst mit einer Taschenlampe konnte man das von außen kaum sehen (Mein verloren gegangener Kanal war wieder nur temporär, und ließ sich wieder locker herstellen, wo sich das aber anhörte, als wäre eine Endstufe hinüber. Haha [Ich liebe diese Kiste!]

hier Kommentare sehen & schreiben

neuer Look meiner Eingangspforte

Meine Eingangsseite zu Webbinger.de habe ich nun endlich neu aufgesetzt, und freue mich das die Basis schon steht. Da haben sich ja schon Profis beschwert (Ela die Designerin für Webseiten und Bücher und was weiß ich nicht alles)
Ich musste halt erstmal ein geeignetes Template finden, und das dann modifizieren.
Ich hoffe es gefällt Euch, und danke an Adam Steuer für den Fehlerbericht !) Wie käme ich ohne den guten Adam im Surfer-und Programmierer-Netz zurecht ?

hier Kommentare sehen & schreiben

Hallenbau Quadratisch

Auf unserem Max Bögl Platz, sorry früher Platz der Deutschen Einheit, wird ja gerade ein Komplex mit Halle gebaut, so als PPP-Geschichte mit Anleihen an die nächsten Generationen, die dafür aufkommen sollen, und auch seit Jahren wird diskutiert und abgewogen, wie unsere ehrwürdige Rhein-Main-Halle in neuem Gewande unseren Bedürfnissen zweckdienlich sein soll.
Diese Woche brachte uns der Herr Bewernick vom High Noon im Radio Rheinwelle 92,5 uns da aktuelle Informationen, auch aus erster Hand , nämlich in einem über 10-minütigen Gespräch mit Herrn von Poser (Bürgerliste). Ich hab´s mal mitgeschnitten und setze es gleich hier drunter. Ganz unten im Player ist auch noch mal eine Satire, die uns Martin zum besten gibt. Prädikat: Sehr hörenswert !



Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

hier Kommentare sehen & schreiben

,

Patentiertes Gemüse, die Neue Abhängige Welt

Da traf heute wieder eine Neue Nachricht vom Aktionsbündnis “No-Patents-on-Seeds” bei mir ein.
Und in dieser Newsletter/Pressemitteilung wird erklärt, das die EU Beamten weiterhin völlig natürliche!! Gemüse-Pflanzen als Eigentum von Großkonzernen Monsanto und Syngenta “patentieren”, und das die bislang schon 50% des Saatguts von Blumenkohl-, Tomaten- und Paprika- Sorten als ihr Eigentum patentieren ließen.
Das das eine Riesen-Sauerei ist, aus mehreren Gründen, und nicht nur, weil diese Herrschaften meinen unsere menschlichen Teilnehmer dieser Welt (die natürliche Schöpfung) als Ihre Abhängigen /Sklaven zu halten, könnt Ihr selber lesen, da ich diese Pressemitteilung hier poste
Lest selbst hier

hier Kommentare sehen & schreiben

Seite 1 von 212