Firefox – er lebe hoch

Hi Folks,
Hier eine Liste mit Add-Ons für den den Firefox, die ich für empfehle, bzw. für unerlässlich halte: Denn Sicherheit und Selbstverwaltung muss schon sein !

Wiesbaden am 21. November ´11

Bei mir laufen die alle einwandfrei und fehlerlos. Da wären aufzuzählen:
Adblock Plus 1.3.10 = nie mehr Werbung und nervendes aus dieser Richtung. Funktioniert erstaunlich lückenlos. (Da quetscht sich keiner durch, anders wie bei dem normalen Adblock)
Add-on Compatibiliy Reporter 1.0 = überprüft die Addons auf Kompatibilbiiiiitititäääät
BetterPrivacy 1.67 = schon mal von SuperCookies gehört ? Lassen sich normal nicht entfernen, oder doch ? Hiermit schon
Ecosia- the Green Search = Suchmaschine für Ökos, oder solche die es werden wollen. Kostet nichts, aber unterstützt durch Benutzung den Regenwald -Prädikat Wunderbar-
HTTPS-Everywhere 1.2.1 = richtet ein, das man automatisch bzw. wahlweise auf sichere https Seiten aller möglichen Seiten kommt. Von Amazon bis Zalando ist da so alles vertreten.
Read it Later 2.1.3 = Ich bin gerade auf einer Seite, und habe keine Zeit mehr, will die aber später noch mal lesen. Da nehme ich read it later. Saugutes Addon !
Ich habe noch weitere A.O. und andere nach meinem persönlichem Bedarf. Aber diese halte ich für sehr sinnvoll bzw wichtig!
Gut, auf Wunsch von Ausbilder!) Stephan B. gibt´s noch die Empfehlung von -No Script-. Den habe ich auch laufen, aber frage mich keiner warum! (Alzheim lässt grüßen). Stephan (siehe Kommentar) empfiehlt auch Ghostery u. a. was ich nicht kenne. Ich glaube, das Adblock Plus die wesentlichen Funktionen von Ghostery mit drin hat. Rechts im Bild noch eine Empfe von Stephan zu Fakebook, sorry Facebook-User
P.S:
RSS Ticker darf natürlich auch nicht fehlen. Wir abonnieren auch kostenfrei Seiten. Bestes Beispiel: die Sendungen von Quer im Bayerischen Fernsehen. Der da Donnerstags. Ja, der Christoph Süß, der tolle.
Und wer seine Internet Suche Recherche nicht von Google u. Co. gespeichert haben will, nimmt ganz einfach Suche ohne Zensur . Zu bekommen auf der ebenso lautenden I-Seite.
So dann man los Addis einrichten !)

[Auf dem Foto ist beachtenswert, das u.a. alles was zum Himmel hoch ragt und arm-dick ist, mit echt gestrickter Wollware umwickelt ist... Die Leute sollen bei Facebook mit "wollknäuel" (ja mit extra e) oder so aufrufbar sein]

Und hier drunter noch mal Werbung für einen Verein für Förderung für das Kinder-Bildungszentrum “Rodnik”, für das eine nette Lehrerin am Samstag einen Flohmarkt gemacht hat. Lest selbst…

Trackback URL

One Comment on "Firefox – er lebe hoch"

  1. SB
    01/12/2011 at 21:12 Permalink

    Nimm noch Ghostery & NoScript mit in deine Liste. Tor usw. benötigt nicht jeder, schadet aber auch nicht.

    PS: Funktioniert auch mit Iceweasel. ^^

    Grüße SB

You must be logged in to post a comment.