Espresso mit Knall

bei der Arbeit Samstags am 29-6

Ja, meine chinesische Philips-Saeco Espresso-Maschine hat sich pünktlich verabschiedet: mit einem Knall ! [danach spritzte das Wasser aus allen Löcher]
Recht genau die Gewehrleitzinszeit mit 2 Jahren eingehalten. Ich habe daher umgestellt auf Handbetrieb, liebe Leser, und mögliche Gäste.
Geht auch, da ich gleich einen original Melitta Keramik-Filterhalter bei Karstadt für wenig €nen bekam.  Schmeckt auch gut, fast wie gedrückt, und ist mir lieber als aus diesen Brühmaschinchen, die ich besser nicht benutzen möchte….
allein schon das röchelnde Geräusch ist mir zuwider. Erregt ja auch Mitleid, dieses laufende geröchel…

Ach, und wo haben alle G-Dienste versagt? Bei der Wand-Kalender Feiertage Beschreibung: In 3 von 4 Wandkalender steht bei mir für den 9.Juli der Ramadan als ein jüdisches!! Fest. Auf nichts ist mehr verlass…

Trackback URL

One Comment on "Espresso mit Knall"

  1. Adam
    17/07/2013 at 18:55 Permalink

    Quatsch!
    Ramadan ist ein hinduistisches Fest.
    Ich kann mich noch erinnern an das Lied My Sweet Lord von George Harrison,

    “hare Krishna,hare Krishna, Krishna, Krishna, hare, hare,
    Hare Ramadan,hare Ramadan, ramadan, ramadan, hare, hare,
    Hare Wishnu, hare Wishnu, wishnu, wishnu, hare, hare,
    halli galli, halli galli, halli galli …”

You must be logged in to post a comment.